Verein zur Förderung der entwicklungspolitischen Publizistik e.V. (VFEP)

"welt-sichten" ist das Magazin für globale Entwicklung und ökumenische Zusammenarbeit. Die Zeitschrift beleuchtet Hintergründe der Weltpolitik und nimmt ihre Folgen in Entwicklungs- und Schwellenländern in den Blick. Jeden Monat bietet sie Analysen, Reportagen von AutorInnen aus aller Welt, Interviews und Kurzberichte zu einem breiten Themenspektrum: von Weltwirtschaft und Entwicklungspolitik über Klimawandel, Umweltschutz und Menschenrechte bis hin zu Friedensfragen und zur Rolle der Religionen. Jede Ausgabe hat einen Themenschwerpunkt, z.B. „Zukunft der Entwicklungszusammenarbeit“, „Leben im Dorf“ oder „Rückkehr der Geopolitik“. Das Magazin wird herausgegeben vom Verein zur Förderung der entwicklungspolitischen Publizistik (VFEP) in Frankfurt/Main, dem sechs evang. und kath. Hilfswerke wie Brot für die Welt und Misereor in Deutschland und in der Schweiz angehören. Der VFEP beteiligt sich an der Initiative transparente Zivilgesellschaft. Das Magazin erscheint neunmal im Jahr.

Videos

  • welt-sichten - Magazin für globale Entwicklung und ökumenische Zusammenarbeit

Fotogalerie

Verein zur Förderung der entwicklungspolitischen Publizistik e.V. (VFEP)
Emil-von-Behring-Str. 3
60439 Frankfurt
069-58098-138
redaktion@welt-sichten.org
www.welt-sichten.org

ajax loader