VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.

Der VCD ist ein gemeinnütziger Umweltverband. Im Mittelpunkt steht für uns der Mensch mit seinen unterschiedlichen Mobilitätsbedürfnissen.
Wir setzen uns ein für klima- und umweltverträgliche, sichere und gesunde Mobilität. Seit 1986 kämpfen wir für ein gerechtes und zukunftsfähiges Miteinander auf der Straße — egal, ob zu Fuß, auf dem Rad, mit Bus und Bahn oder mit dem Auto.
Dafür arbeiten wir vor Ort mit zwölf Landesverbänden und rund 140 lokalen Gruppen, bundesweit und europaweit vernetzt. Über 55.000 Mitglieder, Aktivist*innen und Spender*innen unterstützen uns dabei.

Parkbank, Spielplatz, Konzertfläche oder urbaner Garten auf 12qm? Mit dem Format 12qmKULTUR zeigen wir, welchen Mehrwert ein Parkplatz der Stadt und ihren Bewohner*innen jenseits des Parkens bieten kann. Wir möchten erfahren, wie 12qm gestaltet werden können, wenn kein Pkw 23 Stunden am Tag darauf steht. 12qmKultur ist ein Format des Projekts Straßen für Menschen und wird von PHINEO im Rahmen der Initiative Mobilitätskultur gefördert. Mehr Infos unter: strasse-zurueckerobern.de

Ob Online-Plattform für nachhaltiges Reisen, Bau eines Lastenrades für den Campus oder Podcast zum Thema Raumplanung: Mit dem NKI-Projekt »DIY. Dein Mobilitätsprojekt« unterstützen wir junge Erwachsene, die die ökologische Mobilitätswende selbst in die Hand nehmen möchten.
Wir ermutigen Schüler*innen, Auszubildende und Studierende eigene kreative Ideen zu entwickeln und helfen bei der Umsetzung der Projekte. Mehr Infos unter diy.vcd.org

Videos

  • Wir wurden gefördert - von »DIY. Dein Mobilitätsprojekt« des VCD

Fotogalerie

VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.
Wallstraße 58
10179 Berlin
030 280 351 54
diy@vcd.org
www.vcd.org

ajax loader