Stiftung Naturschutz Berlin

Unser Herz schlägt für den Naturschutz! Seit Jahren engagiert sich die Stiftung Naturschutz Berlin für eine artenreiche, vielfältige Stadt. Für die Erhaltung wichtiger Lebensräume von Menschen, Tieren und Pflanzen setzten wir eigene Projekte um und unterstützten andere bei ihren Naturschutzprojekten.

Die Stiftung ist ausschließlich in Berlin tätig und
• kümmert sich in der Koordinierungsstelle Florenschutz um seltene Pflanzenarten
• erfasst und dokumentiert in der Koordinierungsstelle Fauna gefährdete Tierarten
• engagiert sich für den Klimaschutz und renaturiert Berliner Moore
• organisiert den Langen Tag der StadtNatur – Berlins Naturfestival
• ist Talentschmiede als Berlins größter Träger für ökologische Freiwilligendienste
FÖJ und ÖBFD
• macht Naturerfahrungen für alle möglich mit den naturbegleitern
• sorgt für Wilde Welten mit Naturerfahrungsräumen für Großstadtkinder
• erforscht mit Grundschulkindern die Berliner (Stadt-)Natur mit dem Projekt Nemo
– Natur erleben mobil
• informiert tagesaktuell über Berliner Natur- und Umweltveranstaltungen mit dem umweltkalender-berlin.de
• bietet im Bildungsforum Weiterbildungen für den Natur- und Umweltschutz
• zeichnet Engagement aus und vergibt einmal im Jahr den Berliner Naturschutzpreis
• ist Teil der Bewegung Better World Cup für weniger Einwegbecher

Die Stiftung Naturschutz Berlin ist eine gemeinnützige Stiftung des öffentlichen Rechts,
deren Aufgaben und Stiftungszweck im Gesetz über die Stiftung Naturschutz Berlin in § 2
festgelegt sind.

Videos

  • Wildes Berlin: Unterwegs mit Derk Ehlert, Folge 3 - Tempelhofer Feld
  • Wenn ich ein Grashüpfer wär'!
  • Nie wieder ohne Mehrwegbecher: SPOT 01
  • Nemo zuhause Folge 1: "Huch, die Welt steht auf dem Kopf!"
  • Vogelquiz mit Toni Becker

Fotogalerie

Stiftung Naturschutz Berlin
Potsdamer Straße 68
10785 Berlin
030 26394-0
mail@stiftung-naturschutz.de
www.stiftung-naturschutz.de