Linno DD

Seit mehr 35 Jahren begeistere ich mich für alte Bauernhemden... seit meine Oma mir zwei Hemden meines Opas überlassen hat.
Aus altersbedingten Gründen trennte ich später eines dieser Hemden aus den 30-er Jahren auf und legte mir somit einen Grundschnitt an, den ich, leicht modifiziert, heute noch verwende: Entsprechend den Bedürfnissen der heutigen Zeit ist der Kragen weiter als früher üblich, desgleichen auch die Ärmel, etwas weiter, etwas länger, so dass die Hemden weit und bequem fallen.

Vor einigen Jahren entdeckte ich, passend zu meinem alten Schnitt, altes, noch handgewebtes Bauernleinen, etwa 100 Jahre alt... und war begeistert.

Heute arbeite ich bevorzugt mit diesem alten handgewebten Leinen, da es sich als sehr dankbar erwies. Neben seinen kühlenden Eigenschaften ist Leinen an sich atmungsaktiv, flusenfrei und antibakteriell, und somit gut geeignet für Allergiker.

Und warum nun altes Leinen?
Das alte Leinen ist sehr angenehm auf der Haut zu tragen, nicht unbedingt bügelanfällig und hat einen ihm eigenen Charakter. Altes handgewebtes Bauernleinen ist relativ schmutzabweisend:
meine Tochter und ich, wir können unsere hellen Hosen eine Woche lang tragen - trotz Hund und Katzen.

Auf Grund diverser Nachfragen stelle ich aus diesem Leinen neben meinen Bauernhemden auch Hemden verschiedenster Ausführung her, aber auch Kapuzenshirts, Damentops und natürlich Hosen, für Sie und für Ihn.

Gerne lade ich Euch ein, auch meine Seite zu besuchen: www.linno-dd.de

Fotogalerie

Linno DD
Rua das Violetas, 71
7500 - 130 Vila Nova de Santo André Portugal
0049 (0) 163 234 8820
jonglabaer@hotmail.de
www.linno-dd.de

ajax loader