2000m² Weltacker Berlin

Die Welt auf einem Acker

Teilen wir die weltweite Ackerfläche durch die Zahl der Menschen auf der Erde, so erhält jeder Mensch 2000 m². Das ist also der Anteil am Ackerland, der uns allen rechnerisch zusteht. Darauf muss wachsen, was uns ernährt und versorgt.

In Berlin-Pankow bauen wir die Ackerkulturen dieser Welt im gleichen Verhältnis an, wie sie auf den Feldern weltweit wachsen – die ganze Welt auf einem Acker. Damit zeigen wir Ungleichgewichte im globalen Anbau auf und finden gemeinsam Alternativen.

Klima-Acker-Touren

Der Klimawandel ist ein komplexes Thema, das viele Menschen bewegt. Wir vom Berliner Weltacker geben Ihnen die Möglichkeit, die Zusammenhänge von Landwirtschaft, Ernährung und Klima hautnah zu erfahren.
Dieses Mal heißt es nicht: Gummistiefel an und rauf auf den Acker, sondern Computer an und rein ins virtuelle Acker-Netz.
Also lassen Sie uns gemeinsam spannende Themen rund um Landwirtschaft interaktiv erkunden. Wir wollen die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Klimawandel näher beleuchten.
Unsere interaktiven Online-Seminare dauern ca. 90 min und richten sich an Interessierte aller Fachrichtungen. Die Themenschwerpunkte können wir nach einem kurzen Vorgespräch nach Ihrem Interesse und dem Wissensstand der Teilnehmenden anpassen.

Videos

  • Weltacker-Film | 2000 m²
  • 2000m²-Weltacker: Flächenbuffet

Fotogalerie

2000m² Weltacker Berlin
Marienstraße 19-20
10117 Berlin
030 28482-322
carla@2000m2.eu
www.2000m2.eu

ajax loader