Kreative und fleißige Bienchen gesucht: Kinder- und Jugendschreibwettbewerb

Die GRÜNE LIGA Berlin ruft unter dem Motto „Bee‘ ne Biene“ zu einem Kinder- und Jugendschreibwettbewerb für 9- bis 15-jährige auf. Gesucht werden schöne, lustige und kreative Ideen, die sich mit Bienen und ihrer Bedeutung für den Menschen auseinandersetzen, dabei kann gerne auf die Bedrohung der Bienen in der Gegenwart eingegangen werden.

Der Form sind dabei fast keine Grenzen gesetzt, zugelassen sind Comics, Sketche, Gedichte, Lieder, Kurzgeschichten oder andere Formate. Zu gewinnen gibt‘s spannende Familienausflüge, Forscherausrüstung u.v.m. Die Einsendungen sollten auf eine DIN A4-Seite passen.

Alle Einsendungen zum Kinder- und Jugendschreibwettbewerb bis zum 20. Mai 2016 an konstantin.petrick@grueneliga-berlin.de oder per Post an:
GRÜNE LIGA Berlin e.V., Prenzlauer Allee 8, 10405 Berlin.

Die Auszeichnung der Gewinner_innen findet am 5. Juni 2016 auf dem 21. UMWELTFESTIVAL statt. Dabei können sie ihre Beiträge auf der Bühne vortragen und anschließend im Zelt der GRÜNEN LIGA ausstellen.

Zudem stehen die Bienen den ganzen Tag im Mittelpunkt des Bühnenprogramms der Bühne am sowjetischen Ehrenmal: Unter anderem entführt uns Fräulein Brehms Tierleben, mit ihrem einzigartigen Theater für gefährdete, heimische Tierarten, in die Welt der wilden Bienen und die Initiative Deutschland summt! öffnet ihren Bienenkoffer für uns. Hobbyimker Max Grüber freut sich: „Kindern die wunderbare Welt der Bienen nahezu bringen, kann nicht früh genug beginnen. Einmal begeistert, kann sich weder Jung noch Alt der Faszination Biene entziehen.“

Der Kinder- und Jugendschreibwettbewerb trägt zum vielfältigen Programm des UMWELTFESTIVALS bei – neben Live-Musik auf zwei Bühnen und politischen Talkrunden warten vielseitige Aktionen, unzählige Aussteller aus Umwelt- und Naturschutz sowie ökologische und gentechnikfreie Köstlichkeiten auf die Besucher_innen.

Gefördert von: Stiftung Naturschutz Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von: Berlin on Bike, Biosphäre Potsdam, Deutsche Wildtierstiftung, Imkerei am Pflanzgarten (Kohfink), NABU Berlin, Museum für Naturkunde, Seedball-Manufaktur, Supermarché, Tierpark Kunsterspring, WERKHAUS und Yellow Sunshine Vegetarian Diner

Alle Informationen zum Wettbewerb:
http://www.umweltfestival.de/wettberwerbe/kinder-jugendliche/

Umweltfestival 2016

•        Sonntag, 5. Juni von 11.00 bis 19.00 Uhr

•        Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule

Alle Informationen zum UMWELTFESTIVAL: www.umweltfestival.de

 

Das UMWELTFESTIVAL 2016 wird durch das Umweltbundesamt mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit  und durch die Stiftung Naturschutz gefördert. Hauptsponsoren sind die GASAG, der Fachverband Kartonverpackungen für flüssige Nahrungsmittel e. V. und die Alnatura Produktions- und Handels GmbH. Weitere Unterstützer sind der NABU, die UmweltBank und die LEBENSBAUM GmbH.