Berlin Beat Club

In ein Konzert von Berlin Beat Club zu gehen heißt, die Musik der 60er und frühen 70er Jahre als Live-Sensation zu erleben! Authentischer Sound, mitreißende Bühnenshow und coole Outfits sind Markenzeichen der Band. Berlin Beat Club lebt die Musik der Rolling Stones, Beatles, Who, Doors, Hendrix, Kinks, Cream, Animals, Small Faces, Spencer Davis, C.C.R. und vieler anderer Bands dieser aufregenden Zeit auf der Bühne. Und das Publikum? Es tanzt und singt begeistert mit. Mit ca. 200 Songs kann Berlin Beat Club abwechslungsreiche Programme oder Themenabende wie z. B. “Woodstock” oder “Beatles vs. Stones” gestalten. Die Band stand schon mit musikalischen Legenden wie den Animals, den Rattles oder Udo Lindenberg auf der Bühne.

Wo?: Bühne am Brandenburger Tor

Zuckertraumtheater

Wi-Wa-Waldtraum ist ein mystisches und musikalisches Waldabenteuer. Trolli Tolpatsch aus Trollhausen kommt in den Zauberwald Baumbolino, um dort die Waldprüfung abzulegen. Die geheimnisvolle Fee Fiofina überrascht den kleinen Trolli mit kniffligen Aufgaben. Dazu verwandelt sie sich in den vornehmen Fridolin von Flasche, den lustigen Kucki Kuckuck und den knatschigen Charly Champingon. Wird Trolli Tolpatsch Fiofinas witzige Rätsel lösen?

Wi-Wa-Waldtraum ist ein Mitmachtheater und Lehrstück über den Lebensraum Wald, das die Kreativität der Kinder angeregt und eine Brücke zu ihrer Phantasie- und Spielwelt schlägt. Die Kinder lernen spielerisch die Pflanzen- und Tierwelt des Waldes kennen. Im „Wi-Wa-Waldlied“, das sie gemeinsam mit Trolli Tolpatsch und der Fee Fiofina singen, erfahren die Kinder, wie wichtig es ist die Natur zu schützen.

Wo? Auf der Bühne am Sowjetischen Ehrenmal

Bühne am Sowjetischen Ehrenmal 2018

Moderation: Yvette Dankou

11:00
Eröffnung mit Honolulu Transport
Jazz, Pop, Rock


11:30
Insektensnacks – hui oder pfui?
Talk mit Bearprotein, Mikrokosmos


11:45
Honolulu Transport
Jazz, Pop, Rock


12:10
Fräulein Brehms Tierleben: Die wilden Bienen
Theater


12:40
Lasten auf Leihrädern
Präsentation Velogut


12:50
Ein Berlin der vielen Facetten: Preisverleihung Kinder- und Jugendwettbewerb
GRÜNE LIGA Berlin


13:20
Zuckertraumtheater: Bli-Bla-Blütentanz


14:10
SIR PLAIN
Folk Pop


14:30
Live-Umweltquiz für Kids


14:45
Fräulein Brehms Tierleben: Die wilden Bienen
Theater


15:15
Pestizide: Gefahren für die Biodiversität!
Talk mit Michael Wimmer (FÖL), Dr. Stefan Kühne (Julius-Kühn-Institut)


15:30
SIR PLAIN
Folk Pop


15:50
Live-Umweltquiz für Kids


16:10
SIR PLAIN
Folk Pop


16:30
Fräulein Brehms Tierleben: Die wilden Bienen
Theater


17:00
Artenvielfalt statt Gift im Garten
Alain Hamm (Gartenfreunde e.V. Landesverband Berlin), Sarah Buron (GRÜNE LIGA Berlin)


17:15
L’orchestre couchette – Das Liegewagenorchester


17:40
Berlin ist Blue Community: Aktiv für freies Wasser
Talk mit Dorothea Härlin (Blue Community), Samuel Höller (a tip: tap)


18:00
The Act
Rock


19:00
Festivalabschluss


Bühne am Brandenburger Tor 2018

Moderation Julia Vismann (rbb)

11:00
Musikalische Eröffnung des Umweltfestivals mit Blue Lane


11:30
Bestäubend schön: Berlin
Grüne Liga Berlin, Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte, Deutsche Wildtierstiftung


11:45
Blue Lane
Rockin´ the Blues


12:15
Die Regionalwert-Idee
Talk mit FÖL, Regionalwert AG


12:30
Fair Food by Bike
Showkochen


12:45 
Sambada de Coco
Música Popular Brasileira


13:10
Live-Umweltquiz


13:30
Förderpreisverleihung: Gemeinsam Boden gut machen
mit Svenja Schulze (Bundesumweltministerin), Leif Miller (NABU-Bundesgeschäftsführer), Prof. Götz Rehn (Gründer und Geschäftsführer Alnatura), Prof. Hartmut Vogtmann (Beiratsvorsitzender Alnatura Bio-Bauern-Initiative)


14:00
Sambada de Coco
Música Popular Brasileira


14:30
Stadtquartier der Zukunft
Talk mit Katrin Lompscher (Stadtentwicklungssenatorin), Matthias Trunk (Gasag- Vorstand), Oliver Schruoffeneger (Bezirksstadtrat Charlottenburg-Wilmersdorf)


14:45
Anton Schutt – Der Junge unterm Fenster


15:15
Beranger
Classical Grunge


15:45
Mobilität der Zukunft
Talk mit Regine Günther (Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz), Prof. Andreas Knie (innoZ), Frank Masurat (ADFC Berlin)


16:00
Beranger
Classical Grunge


16:15
Der Große Preis des Umweltfestivals
Preisverleihung mit Schauspieler Andreas Hoppe


16:30
Beranger
Classical Grunge


17:00
Live-Umweltquiz


17:30
Hautnah
Rock for Nature


18:00
Die Zukunft des Öko-Landbaus
Talk mit Rudolf Bühler (Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall)


18:15
Hautnah
Rock for Nature


19:00
Festivalabschluss