Umweltfestival 2018

3. Juni 2018 Brandenburger Tor 11 – 19 Uhr

 

 

Hautnah

Nach erfolgreichen Auftritten beim Rock for Nature-Festival im Vorprogramm von Joe Cocker und zahlreichen weiteren Gigs gemeinsam mit der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH), freuen wir uns die Vollblutrockband Hautnah am 11. Juni auf der großen Festivalbühne begrüßen zu dürfen!

Hautnah spielen Songs zum Träumen, Mitsingen und Abrocken. Die eigenen Arrangements der Coversongs lassen die 60er- und 70er-Jahre wieder aufleben. Daneben sind weitere Stücke zu hören, die man in die Kategorie „zeitlos“ bis zur heutigen Zeit einordnen kann. Abgerundet wird das Programm mit eigenen Liedern, die sich nahtlos in die Rockdreams einfügen. Das Repertoire reicht von Jimi Hendrix, Bob Dylan, Pink Floyd, Eric Clapton, Beatles und vielen mehr bis Al Steward, Dire Straits und Elton John. Die Profimusiker verstehen es, durch ihre Vielfältigkeit das Publikum aus dem Alltag zu entführen.